Der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Nürnberg Mittelfranken e.V. kuratiert und organisiert jährlich Debütanten-Förderungen. Mit Gemeinschaftsausstellungen und einer Katalogförderung durch das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst werden jährlich zwei bis drei junge Künstlerinnen bzw. Künstler gefördert.

Die Einzelausstellungen werden in Kooperation mit der Stadt Nürnberg jeweils im Sommer im Glasbau (1.Obergeschoss) des Kunsthauses Nürnberg gezeigt. Die wichtigsten Voraussetzungen für die Förderung sind:

Merkblatt des Staatsministerium



 

Bisherige Debütanten

Förderung 2021

Ausschreibung Ende 2020. Bedingungen werden auf dieser Webseite rechtzeitig bekannt gegeben.